Flockungsanlagen

Eine klare Sache: Prozesswasser betriebssicher entsorgen

Nach dem Gleitschleifen enthält das Prozesswasser Fest- und Schadstoffe wie Metalle, Öle und Fette. Damit diese bei der Entsorgung nicht in die Kanalisation gelangen, können Sie Ihr Prozesswasser – auch saures oder alkalisches – in unseren Flockungsanlagen reinigen. Anschließend können Sie das klare Wasser den gesetzlichen Vorschriften entsprechend in die Kanalisation einleiten.

Ihr Gebietsverkaufsleiter
Dokumente & Downloads
RT-Flockungsanlage

Die preisgünstige Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen: Reinigen Sie täglich eine Wassermenge von weniger als 3.000 Litern? Dann ist eine RT-Anlage für Sie ideal.

Mehr erfahren
DO-/GA-Flockungsanlagen

Die Komplettlösung für größere Gleitschleifereien: Die SPS-gesteuerten GA- oder DO-Anlagen reinigen Ihr Prozesswasser vollautomatisch mit einer Leistung von bis zu 2.000 Litern pro Stunde.

Mehr erfahren